Team
Bild: Fachgebiet

Prof. Dr. Reiner Quick

Leitung des Fachgebietes Rechnungswesen, Controlling und Wirtschaftsprüfung

Kontakt

work +49 6151 16-24492

Work S1|02 234
Hochschulstr. 1
64289 Darmstadt

Sprechstunde Prof. Quick:
Bitte melden Sie sich – unter Angabe des Grundes – im Sekretariat des Fachgebietes an.

  • während des Semesters donnerstags 11:30 Uhr
  • Während der vorlesungsfreien Zeit auf Anfrage
Prof. Dr. Quick ist seit dem 1. Oktober 2004 Inhaber des Fachgebiets für Rechnungswesen, Controlling & Wirtschaftsprüfung an der Technischen Universität Darmstadt. Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf den Gebieten des wirtschaftlichen Prüfungswesens (insbesondere Prüfungsrisiko, Prüfungsmethoden, zivilrechtliche Haftung, Disziplinaraufsichtssysteme und Unabhängigkeit). Professor Quick studierte von 1980 bis 1985 Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim und schloss sein Studium im August 1985 mit dem Examen zum Diplom-Kaufmann ab. Anschließend nahm er eine Tätigkeit als wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für ABWL, Wirtschaftsprüfung und Treuhandwesen der Universität Mannheim bei Professor Dr. Robert Buchner auf. Im Jahre 1990 promovierte er mit summa cum laude zum Doktor rer. pol. Seine Dissertation zum Thema der Inventurprüfung wurde mit dem Preis der Schitag-Stiftung ausgezeichnet. Es schloss sich eine Tätigkeit als Hochschulassistent am gleichen Lehrstuhl an. 1995 habilitierte sich Professor Quick mit einer Arbeit zu den Risiken der Jahresabschlussprüfung und die Universität Mannheim verlieh ihm die venia legendi für Betriebswirtschaftslehre. Die Habilitationsschrift wurde erneut mit dem Preis der Schitag-Stiftung gewürdigt.

1996 übernahm Professor Quick den Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfungswesen an der Universität Essen. Anschließend war er von Oktober 2003 bis September 2004 Direktor des Instituts für Revisionswesen an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Von 1998 bis 2003 war er Gastprofessor an der Norwegischen Handelshochschule in Bergen. Von 1998 bis 2004 war er Dozent an den Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien (VWA) Essen und Münster. Weitere Lehr- und Forschungsaufenthalte führten ihn u.a. an die London School of Economics and Political Science, an die Handelshochschule BI in Oslo/Norwegen und an die Süddänische Universität in Kolding. Dort ist er seit 2007 Gastprofessor.

Professor Quick ist seit 1997 Mitglied in der Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer des Landes Nordrhein-Westfalen. Ferner ist er Mitglied des Editorial Advisory Board des „International Journal of Auditing“ sowie des Editorial Board von „Auditing: A Journal of Practice and Theory“. Von 1998 bis 2000 war er Mitglied des Review Board des „International Journal of Accounting“. Seit 2006 ist er Mitglied des Editorial Committee von „Accounting in Europe“ sowie Gutachter für AQAS (Agency for Quality Assurance through the Accreditation of Study Programmes) für Akkreditierungsverfahren unterschiedlicher Studiengänge verschiedener Hochschulen. Zudem ist er ad hoc-Gutachter u.a. für die „European Accounting Review“, die „British Accounting Review“, der „Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung“, des „Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V.“, des „International Journal of Accounting, Auditing and Performance Evaluation“, der „Accounting, Business & Financial History“, der „Review of Managerial Science“ und des „Journal für Betriebswirtschaft“.

Professor Quick ist Mitglied mehrerer wissenschaftlicher Gesellschaften und Vereinigungen, wie der European Accounting Association, der American Accounting Association (incl. Auditing Section), des Vereins für Socialpolitik sowie des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (inkl. der Kommission für Rechnungswesen).

Gemeinsam mit zahlreichen europäischen Kollegen hat Professor Quick im April 2000 das Akademische Netzwerk European Auditing Research Network (EARNet) gegründet, welchem derzeit fast 250 Mitglieder angehören. Ziel dieser Organisation ist die Förderung der Prüfungsforschung in Europa. Professor Quick ist Mitglied des scientific committee von EARNet.
das vollständige Publikationsverzeichnis von Prof. Dr. Reiner Quick finden Sie hier (wird in neuem Tab geöffnet).
Loading...
Lade Daten von TUbiblio…

Fehler beim Laden der Daten

Beim Laden der Publikationsdaten von TUbiblio ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

  • {{ year }}

    • ({{ publication.date.toString().substring(0,4) }}):
      {{ publication.title }}. ({{ labels[publication.doc_status] }})
      In: {{ publication.series }}, {{ publication.volume }}, In: {{ publication.book_title }}, In: {{ publication.publication }}, {{ publication.journal_volume}} ({{ publication.number }}), SS. {{ publication.pagerange }}, {{ publication.place_of_pub }}, {{ publication.publisher }}, {{ publication.institution }}, {{ publication.event_location }}, {{ publication.event_dates }}, ISSN {{ publication.issn }}, e-ISSN {{ publication.eissn }}, ISBN {{ publication.isbn }}, [{{ labels[publication.type]?labels[publication.type]:publication.type }}]
    • […]

Anzahl der Einträge in dieser Liste: {{ publicationsList.length }}
Es werden nur die {{publicationsList.length}} neuesten Publikationen ausgegeben.

Vollständige Liste bei TUbiblio ansehen Diese Liste bei TUbiblio ansehen